Brandenburger
Netzwerk für
Klimaanpassung im Obstbau

Klimareport BB: Niederschläge

Im Zeitraum 1961-1990 betrug die Jahressummen des Niederschlags in Brandenburg 558 mm (max. 789 mm im Jahr 2007; min. 390 mm im Jahr 2018). Seit 1881 ist die Verteilung der Niederschläge zu 56 % im Sommer und 44 % im Winter. Von 1881 bis heute haben sich die Winterniederschläge, relativ zu Zeitraum 1961-1990, um 20 % erhöht.

Quelle:  DWD. (2019). Klimareport Brandenburg. 1. Auflage, Deutscher Wetterdienst, Offenbach am Main, Deutschland. 

Jahr: 2019

Land: Deutschland, BB

Institut: Deutscher Wetterdienst (DWD)

ID: ISBN 978-3-88148-518-0 (Online).