Brandenburger
Netzwerk für
Klimaanpassung im Obstbau

Updated on 15. September 2022

Klimareport Brandenburg

Bisher liegt die Sonnenscheindauer in Brandenburg zwischen 1410 h (1977) und 2033 h (2003). 2018 stellt eine Ausnahme mit 2153 Stunden dar. Zwischen 1951 und 2018 ist die mittlere Sonnenscheindauer leicht gestiegen, vor allem im Frühling und im Winter. Kurzfristig (2021-2050) wird die Sonnenscheindauer um wenige Minuten zurückgehen. Im Weiter-wie-bisher-Szenario (RCP8.5) ist dieser Rückgang im Winter und Frühling zu verzeichnen, nicht aber im Sommer und Herbst. Langfristig (2071-2100) wird sich dieser Trend verstärken und im Weiter-wie-bisher-Szenario werden zudem bis zu 1 h mehr Sonne im Sommer prognostiziert.

Quelle: DWD. (2019). Klimareport Brandenburg. 1. Auflage, Deutscher Wetterdienst, Offenbach am Main, Deutschland.

Jahr: 2019

Land: Deutschland, BB